Etiketten Beschrieb

✓ Karton verwenden (kein Papier!), mind. 3 x 3 cm. Kleine Kartons mit Befestigungsfaden sind in Papeterie erhältlich (z.B. im Office World, Zugerland) (im pdf gibt es ein Bild wie es aussehen soll)

✓ Vorderseite: Verkaufspreis mit rotem Stift + Grösse des Kleidungsstücks (nicht Alter!) mit Kugelschreiber

✓ Rückseite: Kundennummer mit Kugelschreiber grün umkreist 

✓ Elektr. Spielzeuge, Puzzle, Würfelspiele, Bücher, CD‘s, DVD‘s, sowie Fahrräder bitte mit einem separaten Anhänger versehen mit Namen u. Telefonnummer (keine Aufkleber!) 

✓ Wenn kein Band dann mit Schnur, Garn befestigen (keine Nadeln/ Sicherheitsnadeln -Verletzungsgefahr!) 

✓ mehrteilige Kleidungsstücke (Oberteil + Unterteil) mit einem Stich zusammen befestigen 

✓ mehrteiliges Spielzeug einpacken (durchsichtiger Plastiksack, verschnüren, etc.) 

✓ nicht mehrere Bodys oder T-Shirts/ Hosen zusammenheften (diese verkaufen sich erfahrungsgemäss schlecht) 

✓ 40 Kleider/ Schuhe plus 10 Spielsachen (Wir zählen bei der Abgabe, zu viele müssen wieder mitgenommen werden!) 

✓ Kiste/ Tasche/ Säcke mit Verkaufsware mit Namen und Kundennummer beschriften, da sie vor Ort bis zur Rückgabe deponiert werden können. 

✓ Keine 0.50 Rappen (es wird abgerundet, z.B. 1.50 CHF auf 1.00 CHF) 

✓ zum Einkaufen bitte eigenen Sack/ Tasche mitbringen (-; 

✓ Tipps zum Festlegen des Preises: Neupreis um 50% - 75% reduzieren. Frage: „Wieviel würden Sie für diesen Artikel bezahlen, wenn Sie ihn an der Börse sehen würden?“

Etikettenbeschrieb_2019.pdf